technische Daten Kanal

Kanalnetz

 

Das Entwässerungsgebiet des Zweckverbandes umfasst 11 Mitgliedsgemeinden und 1 Abwassergast. Auf diesem Gebiet leben etwa 32.000 Einwohner, von denen 99,5 % über örtliche Kanalnetze und die Verbandssammler an das Klärwerk angeschlossen sind; der Rest behandelt das Abwasser über Hauskläranlagen.

 

Das Kanalnetz des Zweckverbandes hat eine Länge von 76,0 km. Der Zweckverband betreibt 18 Pumpwerke, 62 Regenentlastungsanlagen, 19 Messstellen und 4 Düker. Diese Sonderbauwerke sind über eine Fernwirkanlage mit der Zentrale des Klärwerkes verbunden.